Saisonverlauf 2011

vs. OTBs Finest 0:7 (0:1)

Vor dem Spiel:

 

Für uns gilt, an die guten Saisonleistungen gegen Kickers, Spartak und Krusland anzuknüpfen. Dann ist vielleicht auch etwas gegen den letztjährigen, überragenden Meister drin. Dass unser Gegner diese Saison nicht unschlagbar ist, haben schon die Dynamos mit einem 1:0 gezeigt.

 

Nach dem Spiel:

 

Das Ergebnis (0:7) täuscht etwas über den Spielverlauf. Wir dominierten die erste Halbzeit und OTB kam (allerdings mit 10 Mann) zeitweise nicht aus der eigenen Hälfte heraus und nur zweimal überhaupt gefährlich vor unser Tor. Das 0:1 fiel äußerst unglücklich kurz vor der Pause, während wir drei, vier sehr gute Einschussmöglichkeiten ungenutzt ließen. OTB hat es gut verstanden, die Räume um den eigenen 16er sehr eng zu machen.

In der zweiten Halbzeit waren nicht mal 5 Minuten gespielt, da fielen das 0:2 (Abstauber nach Freistoß) und das 0:3. Danach war leider die Luft raus. Zwar spielten wir weiter nach vorn, leisteten uns jedoch zu viele leichte Ballverluste und fingen uns einen Konter nach dem anderen. Zudem war OTB in seiner Chancenauswertung auch noch meisterlich: 7 von 10 Schüssen waren drin und keiner wirklich haltbar.

 

Nachtrag:

 

Das Spiel wurde aus der Wertung genommen, da OTBs Finest zu insgesamt drei verabredeten Spielen nicht angetreten ist und damit komplett aus der Wertung fiel. Glück für uns!

Die etwas andere Box...

So viel zum Amateurfußball...

http://www.youtube.com/watch?v=y4CXY6TVBMc